Erkunden Sie mit uns zukunftsweisende Kulturtechnologien und nehmen Sie an unserem kostenlosen digitalen Event am 11. und 13. Juni teil.

Erkunden Sie mit uns zukunftsweisende Kulturtechnologien und nehmen Sie an unserem kostenlosen digitalen Event am 11. und 13. Juni teil.

Infos und Anmeldung
cloudbasierte Software für Bibliotheken

Warum sollten Bibliotheken in die Cloud gehen?

Lohnt es sich für Bibliotheken eigentlich, ihre Verwaltung in eine Cloud zu übertragen? Diese Frage wird aktuell viel diskutiert. Hier kommen 5 Gründe, warum cloudbasierte Software eindeutig Vorteile bietet – vor allem auch für Bibliotheken:

Eigene IT-Infrastruktur wird überflüssig

Erinnern Sie sich noch an die Zeiten, als Ihre hauseigene IT ein Programm auf jedes einzelne Ihrer Geräte aufspielen musste? Dieses Verfahren war zeitaufwändig und fehleranfällig. Software in der Cloud wird einfach auf verschiedenen Servern über das Internet bereitgestellt und muss nicht auf Ihren eigenen Kapazitäten installiert werden.

Zugriff immer und von überall möglich

Das hat auch den Vorteil, dass Sie auf Ihr Bibliothekssystem von überall mit einem internetfähigen Gerät zugreifen können. Als Bibliothekar*in können Sie Anpassungen an jedem erdenklichen Ort vornehmen, aber auch Ihre Kund*innen können von Ihren Leistungen profitieren, ohne die Bibliothek besuchen zu müssen.

Automatische Anpassungen an technische Updates

Cloudlösungen werden in regelmäßigen Abständen an neue technische Entwicklungen angepasst. So planen wir für unsere cloudbasierte Software Quria beispielsweise mehrere feste Releases pro Jahr für Updates ein. Für diese Updates sind Schließungen Ihrer Bibliothek überflüssig.

Standardisierte Integrationen und Schnittstellen

Ein weiterer Pluspunkt ist die Möglichkeit, zahlreiche Standards und Schnittstellen wie APIs zu definieren. Mit Hilfe dieser Schnittstellen können andere Anwendungen mit Ihrem cloudbasierten Bibliothekssystem kombiniert werden. So können Sie unter anderem Programme einbinden, die Sie bereits länger im Einsatz haben.

Ihre Daten sind sicher verschlüsselt

Nicht zuletzt spielt auch der Aspekt des Datenschutzes bei der Entscheidung für eine Cloudlösung eine große Rolle. Viele Nutzer*innen haben die Befürchtung, dass Daten in einer Cloud leichter für unbefugten Zugriff von außen zugänglich sind. Tatsächlich sind Ihre Daten auf mehreren Servern verschlüsselt gespeichert und somit gut geschützt.

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Axiell auch Ihre Bibliothek in die Cloud bringen kann? Dann lesen Sie mehr über unsere Lösung Quria.

Haben Sie Fragen zum Thema? Unser Team steht Ihnen gerne jederzeit zur Seite. Kontaktieren Sie uns einfach unverbindlich.

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden

Wählen Sie Ihre Interessengebiete aus: