Hier geht es zum aktuellen Newsletter – Total digital in Teltow

Hier geht es zum aktuellen Newsletter – Total digital in Teltow

Zum Newsletter

Axiell Move

Verwalten und bewegen Sie Objekte präzise und effizient

Mit Axiell Move ist es möglich, Objektbewegungen mit einem iPhone und Barcode-Scannen zu verwalten.

Fordern Sie ein Angebot an

Vorteile von Axiell Move?

Perfekt für die Abwicklung von groß angelegten Sammelumzügen und Objektverlagerungen, hilft Axiell Move Ihnen, die Standorte Ihrer Objekte während des gesamten Transportes zu ihren neuen Standorten zu verfolgen und zu verwalten.

Scannen Sie Barcodes mit einem iPhone oder iPad

Aktualisieren Sie Objektpositionen und Logistikinformationen in Ihrem Sammlungsverwaltungssystem mit einer iPhone- oder iPad-Kamera als Scanner.

Greifen Sie vor Ort auf Ihre Sammlungsdaten zu

Scannen Sie Objekt-Barcodes, um Beschreibungen, Bilder, Pflegeanweisungen und Versicherungsinformationen zu dem Objekt oder der Verpackung vor Ihnen zu überprüfen.

Dokument verpacken / entpacken von Gegenständen

Dokumentieren Sie das Verpacken von Objekten oder kleineren Paketen in größeren Behältern und erfassen Sie Details, wenn Objekte verpackt werden.

Aktualisieren Sie die Objektpositionen in Echtzeit

Registrieren Sie Gegenstände (Kisten, Kartons und alle unverpackten Gegenstände) bei ihrem Eintreffen, auch an vorübergehenden Orten, um die Richtigkeit und Sicherheit Ihrer Sammlungen zu gewährleisten.

Arbeiten ohne WIFI-Verbindung

Protokollieren Sie Ihre Änderungen auf Ihrem Gerät auch ohne Internetverbindung, und wenn die Verbindung wieder hergestellt ist, werden die korrekten Zeitstempel und Informationen an Ihr CMS gesendet.

Move Premium bietet Ihnen erweiterte Funktionalität

Wenn Sie auf Premium upgraden, wird Axiell Move erweitert, um die wiederkehrende Bewegungen der Objekte Ihrer Institution zu rationalisieren. Es ist ideal für die Verwaltung und Verfolgung regelmäßiger Aktivitäten innerhalb Ihrer Institution. Dies kann der Wunsch eines Besuchers sein, ein Objekt zu besichtigen, oder die Notwendigkeit, ein Objekt wegen eines Beschädigungsrisikos, zum Fotografieren oder Restaurieren zu transportieren

Live-"Missionen" für Mitarbeiter einstellen

Erstellen Sie spezifische Bewegungs- oder Verlagerungs-"Missionen", die zu einem bestimmten Zeitpunkt stattfinden müssen. Dabei handelt es sich um Aufträge, die beschreiben, welche Objekte bewegt oder verpackt werden müssen und wohin sie bewegt werden müssen.

Herunterladen von "Missionen" auf Geräte

Mitarbeiter und Freiwillige, z.B. diejenigen, die in Geschäften, Lesesälen und Ausstellungen arbeiten, können diese "Missionen" auf ihr Gerät herunterladen.

"Missionen" abschließen und neue Standorte scannen

Sie können die Mission abschließen und das Objekt leicht zum neuen Standort scannen, so dass eine Verfolgung in Echtzeit gewährleistet ist, wenn die täglichen Missionen abgeschlossen sind.

Offline arbeiten

Einmal heruntergeladen, können Missionen bei Bedarf sogar offline abgeschlossen und synchronisiert werden, sobald das Gerät wieder online ist.

Sehen Sie sich für einen Überblick das Video Quick Explainer an

 

 

Was unsere Kunden meinen

Das Scannen allein hat so viel weniger Zeit in Anspruch genommen als das manuelle Eingeben oder Erstellen handgeschriebener Listen. Am Ende des Tages waren wir mit 222.283 Objekten umgezogen. Wenn wir das alles aufschreiben und dann in die Datenbank hochladen müssten, hätte es viel mehr Geld und wesentlich mehr Personal benötigt.

New orleans interview
Marie Phelps, Registrar of Collections, New Orleans Museum of Art New Orleans Museum of Art

Verschiedene Teams können alle in einer Sammlung arbeiten, Das Aktualisieren von Daten ist einfach und Management und andere Mitarbeiter können sich in Echtzeit ein Bild davon machen, wo sich diese Objekte befinden. Dies hat uns geholfen, besser mit den Sammlungen zu arbeiten, die Sammlungen einfacher zu lokalisieren. Es hat uns auch darin unterstützt, einige große Umzugsprojekte durchzuführen, große Teile unserer Sammlung zu verlagern und unsere Ausstellungsgalerien neu zu entwickeln, also Objekte in Räumen hinein und wieder raus zu bewegen.

Woman imperial war museum interview
Rosy Davies-Colley, Collections Systems Manager Imperial War Museums

Kundenberichte über Axiell Move

Train exhibit

Wie das Technische Museum Wien einen reibungslosen umzug organisierte

Ein Umzug ist nie einfach zu stemmen – oft sind schwere Möbel dabei und wo...

Mehr erfahren
autry painting gallery

Das Autry Museum of the American West

Das Autry Museum of the American West verwendet Barcodes, um den komplexen Umzug der Sammlung...

Mehr erfahren
New orleans interview

Axiell Move Interview: New Orleans Museum of Art

Marie-Page Phelps, Registrar of Collections New Orleans Museum of Art Marie-Page talks about the process...

Mehr erfahren

Mit welchen Lösungen Axiell Move funktioniert

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten in Ihrer Mailbox mit unserem Newsletter

Wählen Sie Ihre Interessengebiete aus:

Wir verwenden Cookies und sammeln andere persönliche Informationen auf unserer Website. In unseren Online-Datenschutzbestimmungen erfahren Sie, wie, warum und was. Durch die weitere Nutzung unserer Website akzeptieren Sie unsere Online-Datenschutzbestimmungen .