Erfahren Sie, wie die Stadtbibliothek Paderborn den Wechsel auf Quria gemeistert hat.

Erfahren Sie, wie die Stadtbibliothek Paderborn den Wechsel auf Quria gemeistert hat.

Jetzt Video anschauen

Das Management-Team

Der reibungslose Ablauf unserer gesamten Geschäftstätigkeit und unserer Zusammenarbeit erfordert ein Management-Team, das sowohl grenz- als auch themenübergreifend arbeitet – und das unsere Mission mit Leidenschaft erfüllt. Auf dieser Seite verraten die Mitglieder unseres Management-Teams, welche kulturellen Stätten und welche Literatur ihnen persönlich viel bedeuten.

Maria Wasing

President & CEO

„Ich sammle Leseerfahrungen und pflege meine Liste der ‚Pflichtlektüre‘. Ein neues Buch zu beginnen ist für mich wie der Eintritt in eine neue Welt. Jedes Leseerlebnis ist einzigartig – es kann Spaß machen, neue Perspektiven eröffnen oder auch zum Nachdenken anregen. Eines meiner nachdrücklichsten Erlebnisse ist Imre Kertész‘ ‚Roman eines Schicksallosen‘, den ich sehr empfehlen kann! Ich freue mich auch über Ihre Lesetipps!“

Andreas Ekberg

EVP & Chief Financial Officer

„Ich habe Hilma af Klints Malereien zum ersten Mal im fantastischen Guggenheim Museum in New York gesehen und war von ihrer kraftvollen, abstrakten Kunst völlig angetan. Ihr Werk ist ein Schatz, der jahrzehntelang verborgen war, aber inzwischen die Geschichte umgeschrieben hat. Wir wissen ja heute, dass sie eine Vorgängerin von Kandinsky war."

Henrik Béen

Chief Product Officer

„Ich bin sozusagen ein Geschichtsfan. Ich besuche gerne Museen und beschäftige mich mit unserem gemeinschaftlichen Kulturerbe. Zuletzt habe ich das Imperial War Museum in London besucht, das ich wirklich liebe. Meine Familie musste mich buchstäblich herauszerren. Wie viele Menschen lese auch ich phasenweise. Dann aber ist das Gefühl völlig von einer Geschichte verschlungen zu werden unbezahlbar. Das letzte Mal erging es mir bei Albert Camus' ‚Der Fremde‘ so."

Sebastian Svärdebrandt

Chief Information Officer

Group Teams

Joel Edlund

Head of R&D

„Im schwedischen Bohuslän, im Nordwesten der Insel Tjörn, liegt ein Ort namens Pilane, eine Kulturlandschaft mit alten Überresten aus der Stein- und Eisenzeit. Seit 15 Jahren gibt es hier auch einen zeitgenössischen Skulpturenpark. Dies ist einer meiner Lieblingsorte. Dort kann man zwischen Steinmauern, grasenden Schafen und großformatigen Skulpturen umherwandern. Eine inspirierende und äußerst beeindruckende Erfahrung. Googeln Sie "anna tjörn", dann werden Sie es verstehen!"

Gustaf Mellberg

Director of Global Marketing

„Ich bin in der Provinz Dalarna aufgewachsen und habe mich dem Künstlerpaar Carl Larsson und Karin Larsson immer sehr verbunden gefühlt. Die Besichtigung ihres Hauses und gemeinsamen Kunstprojekts in dem idyllischen Dorf Sundborn, das heute ein Museum ist, ist ein Erlebnis im Spannungsfeld zwischen Kunst, Innenarchitektur und schwedischen Traditionen.“

Elisabet Thylander

Head of Finance and Administration

„Ich war tief berührt, als ich ‚Anne Franks Tagebuch‘ las. Ich war damals ungefähr so alt wie sie, als sie das Tagebuch schrieb. Es ist ein Buch, das ich nie vergessen werde, es ist sehr lesenswert und behandelt ein Thema, das auch heute leider noch relevant ist.“

Stefan Tonkin

„Ich bin ein großer Fan davon, Orte kennenzulernen und zu besuchen, die den Lauf der Geschichte verändert haben. Ein Beispiel, das mir wirklich im Gedächtnis geblieben ist, war mein Besuch im Musée Lumiére in Lyon, Frankreich. Damals wurde mir klar, dass die Welt nicht mehr dieselbe sein würde, nachdem die Brüder Lumiére ihren ersten Film einem ausgewählten Publikum vorgeführt hatten. Kann sie noch größer werden?“

Johanna Nyhill

HR Director Operations

Division Teams

Joachim Läckberg

Vice President Sales & Operations, PL&E

„Da ich im Laufe der Jahre das Privileg hatte, viele Bibliotheken und Kultureinrichtungen zu besuchen, muss ich sagen, dass die Atmosphäre und Dynamik einer gut besuchten öffentlichen Bibliothek kaum zu übertreffen ist. Als begeisterter Frankophiler und ehemaliger Einwohner von Avignon muss ich diese Perle von einer Stadt erwähnen, in der ich die großen französischen Klassiker, sowohl in der Musik als auch in der Literatur, kennengelernt habe."

Malcolm Howitt

Vice President Sales, ALM

„Ich liebe César Manriques Werk. Lanzarote ist einer unserer Lieblingsorte, und seine Architektur, Kunst und Skulpturen prägen die Insel. Sein politischer Einfluss war jedoch mindestens ebenso wichtig für die nachhaltige Entwicklung. Das hat dazu geführt, dass die Insel ihre Kulturgeschichte und ihre natürliche Schönheit bewahren konnte, ohne von der negativen Seite des Massentourismus betroffen zu sein.“

Ryan Scapellato

Vice President Sales, ALM North America

„Ich lernte schon in jungen Jahren, Kunst zu schätzen. Der Besuch von Galerien und Museen war für mich eine Selbstverständlichkeit, denn ich wuchs mit versierten Malern in der Familie auf. Meine Wertschätzung hat sich durch Reisen in den Louvre, das Musee d'Orsay, den Vatikan und die Uffizien, um nur einige zu nennen, noch verstärkt. Die europäischen Sehenswürdigkeiten sind mit ihren Jahrtausende umspannenden Sammlungen besonders interessant. Ich werde mich immer daran erinnern, wie ich in der Galleria dell'Accademia den Korridor hinunterging und den beeindruckenden Anblick von Michelangelos David, einem unvergleichlichen Meisterwerk, bewunderte."

Dylan Graaff

Vice President Operations, ALM

„Ich liebe es, Museen auf der ganzen Welt zu besuchen. Sie sind die Schatzkammern der menschlichen Geschichte, der Kunst und der Innovation. Jedes Exponat erzählt eine einzigartige Geschichte. Wenn ich durch die Eingänge trete, werde ich sofort in die Vergangenheit, in eine andere Kultur oder in eine völlig andere Denkweise versetzt. Aber was Museen wirklich bemerkenswert macht, ist, dass sie ein Gefühl des Staunens und der Neugierde fördern. Sie werfen Fragen auf, wecken die Neugierde und lassen mich oft mit dem Wunsch zurück, mehr zu erfahren."

Chris Fincham

Head of RVR

"Die meiste Zeit meines Lebens bin ich ein begeisterter Reisender gewesen. Ich besichtige gerne kulturelle und historische Stätten sowie Orte von natürlicher Schönheit abseits ausgetretener Pfade. Einige meiner Lieblingsorte sind Jogyakarta, Indonesien, Golconda Fort, Indien, und der Baikalsee in Sibirien. Was die Literatur betrifft, bin ich eher langweilig und lese fast ausschließlich Sachbücher, die mit den Orten zu tun haben, die ich bereisen möchte, um meine Erfahrungen mit einem gewissen Hintergrundwissen über die Geschichte und Kultur der Region zu bereichern."

Helena Gomér

Head of Operations, Nacka Libraries

Verwaltungsrat

Joel Sommerfeldt

Verwaltungsratsvorsitzender

Verwaltungsratsvorsitzender seit 2024 und Verwaltungsratsmitglied seit 2002. Geschäftsführer und Präsident, Axiell Group. Verwaltungsratsvorsitzender von AB Kelva, Handelsbanken Ideon und Sommerfeldt & Partners AB. Führende Positionen und Vorstandserfahrung mehrerer internationaler Unternehmen aus den Bereichen Medien, IT, Transport und Verpackung sowie Einzelhandel.

Mats Hentzel

Verwaltungsratsmitglied

Verwaltungsratsvorsitzender bei First Reserve AB, Omniagruppen AB, SoftIT SK AB, AxiellOmnia Invest AB, Relation & Brand AB. Verwaltungsratsmitglied bei Axiell AB, EmCe Solution Partner OY, Axiell Fastighet AB.

Stein Kleppestø

Verwaltungsratsmitglied

Verwaltungsratsmitglied seit 2016. Dozent am Department of Business Administration der Universität Lund und Berater und Partner bei Blueberry Hill Management Consulting. Verfügt über umfangreiche Erfahrung in den Bereichen Strategie, Organisationsentwicklung und Leadership.

Joakim Nideborn

Board Member

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden

Wählen Sie Ihre Interessengebiete aus: